Max Alive - Stark im Leben

Wir unterstützen Ihren Weg mit psychologisch – pädagogischer Beratung, Lernprogrammen, Umsetzungscoaching und einer Vielzahl hilfreicher Übungen…

Offene Termine 2018

Umgang mit emotionalem Stress – Lass los, damit du genießen kannst

20.04.-22.04.2018 Heidelberg
03.08.-05.08.2018 Obersulm
21.09.-23.09.2018 Heidelberg
23.11.-25.11.2018 Heidelberg

DIE EIGENE WIDERSTANDSKRAFT STÄRKEN Die Herausforderungen unserer globalisierten und zunehmend digitalisierten Welt sowie eine fehlende Balance im menschlichen Miteinander steigern bei manchen Menschen emotionalen Stress. Durch äußere Einflüsse lassen wir uns vom Wesentlichen ablenken. Manchmal missachten wir unsere ureigenen Bedürfnisse. Kann es sein, dass wir den richtigen Zeitpunkt verpassen, Grenzen zu setzen? Wir brauchen Übung für geistige Stärke, Mut, Reflexion und angemessene Kommunikation. Die Stärkung Ihrer mentalen Resilienz liegt in Ihrer Hand. S. Hain, Dipl. -Ing. und J. Malzacher, PH.D. bieten unterhaltsame Praxis Szenarien, Entspannung und alle Sinnen – Übungen für den unmittelbaren praktischen Umgang mit emotionalem Stress.

Mehr Informationen und Flyer download ⇒

DIALOG Meetings in Obersulm

03.03.2018, 13.30 – 16.30 Uhr
13.04.2018, 17:30 – 20:00 Uhr
19.05.2018, 13.30 – 16.30 Uhr
16.06.2018, 13.30 – 16.30 Uhr

DIALOG mit dem Leben, im DIALOG mit dem Partner und den sie beobachtenden Freunden.

Genauso geht DIALOG nach David Bohm. Der Rahmen ist die aufrichtige Präsenz. Offenheit und Ehrlichkeit zeigt sich im aktiven furchtlosen Mitmachen. In Demut die Andersartigkeit urteilsfrei zu akzeptieren.

DIALOG nach David Bohm ist ein leidenschaftliches Interesse am Mitmenschen, ein Streben nach uneingeschränktem Miteinander und Füreinander. DIALOG nach David Bohm ist ein menschliches Verlangen, wo sich Intellekt und Emotion zu einem Brillanten vermischen.

Gruppen Retreat: Eine Woche für das Selbst

29.10. – 04.11. Salzburg

Die Teilnehmer erlernen einen effektiven und zielführenden Umgang mit ihren Sorgen, Zukunftsängsten und persönlichen Konflikten, Verlusten und unerfüllten Erwartungen. Ein ausgewogenes Programm von Wissensinput, außergewöhnlichen Gruppenaktivitäten, intensiver Selbstreflexion und genügend Zeit für eigene Unternehmungen machen dieses Programm zu einem wertvollen Retreat.

Weitere Informationen und Flyer ⇒

Interaktive Lernvorträge

  • Resilienz entwickeln durch Umgang mit emotionalem Stress und Grief Recovery Method®
  • Als Führungskraft stressbedingte Führungsfehler vermeiden und ganzheitlich zur Stressreduktion beitragen
  • Erfolgreich kommunizieren mit problembelasteten Menschen
  • Selbstbewusst gegen Stress für Pflegende und Pflegende Angehörige
  • Gewaltfreie Kommunikation für Pflegende und Pflegende Angehörige

 

Bei IPC® Institute kümmern wir uns um die praktische Anwendung der ICH-KULTUR®. Wir alle sind Diversity, jeder Mensch ist Vielfalt. Entwickeln wir unsere persönliche Kultur bewusst, kultivieren wir uns selbst. Erzieher, Lehrende und Führungskräfte, Menschen in betreuenden Berufen nehmen direkten Einfluss auf unser Wohlbefinden, indem sie zu einem stressfreien Miteinander beitragen. Durch den Umgang mit unserer eigenen ICH-KULTUR erkennen wir, warum uns andere Menschen manchmal stressen oder wir selbst zum Stressor in der Gemeinschaft werden. Wir können lernen, uns zu kultivieren.

Weitere Infos unter coaching@elan-project.de